Deathgaze
Deathgaze
INFO
BANDBIO:
DEATHGAZE

DEATHGAZE wurden im Juli 2003 gegründet und bestanden ursprünglich aus Kanna (ex. Keil), Naoki und Hazuki (beides ehemalige Mitglieder von Berry).

Die Band begann ihre Karriere mit ein paar kleineren Auftritten und im Februar 2004 veröffentlichten sie ihre erstes Maxi Single "294036224052". Nach einer kurzen Tour von März bis April 2004 verließ Hazuki die Band, um Sänger bei lynch. zu werden und Kanna spielte fortan Gitarre bei Puppet Mammy.

Anstatt der üblichen Reaktion - einer Trennung, kontaktierten die beiden verbliebenen DEATHGAZE Mitglieder Keils Naoto und Sou (ehemalig Be≒Luna). DEATHGAZE waren wieder komplett und veröffentlichten ihre zweite Single "Chaos" im Februar 2005. Im August desselben Jahres erschein die Zweitpressung mit einem neuen Lied. Im November wurde die Single "Downer" veröffentlicht und DEATHGAZE gaben einige One-Man Konzerte und eine Tour mit dem Titel Drug Overdose Death.

Seit dem hatten DEATHGAZE zwei weitere Singles und ein Full Album veröffentlicht. Die Band gab außerdem zwei besondere Shows mit girugamesh, als girugaze und deathgamesh. Leider entschloss sich Sänger Sou 2006 dazu, seiner Heirat wegen die Band zu verlassen. Eine ganze Weile standen DEATHGAZE ohne einen Sänger da.

2007 riefen sie zu einem Casting auf, um einen neuen Mann für die vakante Stelle zu finden. Offenbar wurde niemand passendes gefunden und so wurde im November 2007 verkündet, dass fortan Bassist Ai der neue Sänger von DEATHGAZE sei. Mit ihm am Mikro wurde am 23. Januar 2008 die Single "insult kiss me" veröffentlicht. Dieser folgten zwei weitere Singles, darunter ihre aktuelle Scheibe "abyss", und ihr aktuelles Album "AWAKE-evoke the urge-", welches am 10. Dezember herauskam. Leider verkündete Gitarrist Naoto im April, dass er die Gruppe nach dem Gig in der Takadanobaba AREA am 26. April 2009 aus persönlichen Gründen verlassen würde.


Quelle: www.jame-world.com
Autor: Kei & Jasy (2010-03-03)

www.deathgaze.jp
ANFRAGE ZU Deathgaze
Name:
Betreff:
Nachricht: